Im heutigen Komplexitätszeitalter werden nur noch Organisationen nachhaltig erfolgreich sein, welche Führung als verteilte Funktion verstehen, in der letztlich alle Leader und Follower sind.
Der Reflactive Leadership Ansatz ermöglicht Multi-Leader-Organisationen, indem er Führungsqualität organisierbar und beurteilbar macht und stetig weiterentwickelt.
Hohe kollektive Führungsqualität ist der Wettbewerbsvorteil der Zukunft, Reflactive Leadership der Weg dorthin.

Reflactive Leadership ist der Aufbruch zu einer Führungskultur der Menschlichkeit UND Wirtschaftlichkeit – von sich aus, mit anderen, für die Welt.

Weitere Informationen zum Buch finden Sie hier…

Im Tredition Onlineshop bestellen